Schläuche vor Hitze schützen

So schützen Sie hydraulische Schlauchleitungen vor Hitze

Hydrauliksysteme werden in vielen Fertigungs-, Bau- und Transportindustrien eingesetzt. Sie sind weit verbreitet und treiben schwere Maschinen, Roboter, Autobremsen, Produktionsanlagen, Flugzeuge und mehr an. Zur Kraftübertragung fördern Pumpen Flüssigkeiten durch hydraulische Systeme von einem Punkt zum anderen. Da die Flüssigkeiten durch Schläuche transportiert werden, ist es wichtig, dass diese Schläuche vor hohen Temperaturen geschützt sind.

Wenn eine Schlauchleitung extremer Hitze ausgesetzt wird, kann sie beschädigt werden, was die Produktivität beeinträchtigt. Firesleeves bewahren die Integrität von Schlauchleitungen und stellen den korrekten und dauerhaften Betrieb von Hydrauliksystemen sicher.

Wie Hitze ein Hydrauliksystem beschädigen kann

Flüssigkeiten wie Öl können zerfallen, wenn sie in einem Hydrauliksystem übermäßiger Hitze ausgesetzt werden. Optimalerweise sollten die Öltemperaturen 180 °F (82 °C) nicht überschreiten. Bei hohen Temperaturen verkürzt sich die Lebensdauer des Öls, wodurch Säuren und Schlamm entstehen und Metallteile korrodieren. Dadurch verstopfen Ventile, Dichtungen können brechen und Komponenten des Hydrauliksystems verschlechtern sich. Hitze kann auch die Viskosität des Hydrauliköls verringern, was sich auf die Schmierung beweglicher Teile und die Geräteproduktion auswirkt.

Wenn die Viskosität des Hydrauliköls sinkt, fließt es leichter, was zu einer geringeren Schmierung und einem geringeren Verschleißschutz führt. Überhöhte thermische Temperaturen, die weniger viskose und korrosivere Flüssigkeiten erzeugen, wirken sich schließlich durch eine verringerte Systemeffizienz auf ein Hydrauliksystem aus, was zu erhöhtem Verschleiß führt und zu einem vorzeitigen Geräteausfall führen kann. Davlyns Feuerhülsen Schützen Sie Hydraulikschläuche vor Schäden durch äußere Hitze, erhöhen Sie die Lebensdauer des Schlauchs und verhindern Sie hitzebedingte Ausfälle.

Wie Brandschutzschläuche hydraulische Schlauchleitungen schützen

Firesleeves sind Schutzhüllen, die dazu dienen, Industrieschläuche zu isolieren und vor übermäßiger Hitze und thermischer Belastung zu schützen. Der Schutz von Hydraulikschläuchen ist unerlässlich, um das Risiko einer Beeinträchtigung von Geräten und Komponenten durch übermäßige Hitze zu verringern.

Feuerwehrschläuche unterstützen den Schlauchschutz unter anderem:

  • Wärmedämmung
    Feuerschutzschläuche fungieren als Barriere zwischen dem Schlauch und der Quelle übermäßiger Hitze und schützen den Schlauch durch eine Wärmeisolationsschicht, die die Wärmemenge reduziert, die auf den Schlauch selbst übertragen wird. Dieser Schutz trägt dazu bei, dass der Schlauch bei niedrigeren Temperaturen betrieben werden kann, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls verringert und die Betriebseffizienz erhöht wird.
  • Flammenschutz
    Feuerschutzschläuche sind schwer entflammbar und tragen so zum Schutz von Schläuchen bei, die potenziell direktem Feuer ausgesetzt sein könnten. Im Falle eines Brandes aufgrund eines Geräteausfalls könnte die Flammwidrigkeit von Feuerschutzschläuchen möglicherweise dazu beitragen, dass sich das Feuer nicht über die gesamte Länge des Schlauchs ausbreitet.
  • Chemische Resistenz
    Feuerschutzschläuche haben außerdem den zusätzlichen Vorteil, dass sie gegen Kraftstoffe, Hydraulikflüssigkeiten, Schmieröle und andere aggressive Substanzen beständig sind und den Schlauch zusätzlich vor häufigen Ursachen für Geräteausfälle schützen.

Vorteile von Firesleeves im Vergleich zu anderem Wärmeschutz

Firesleeves bieten gegenüber anderen gängigen Arten des Wärmeschutzes mehrere Vorteile. Einer der größten Vorteile ist die Flexibilität und Leichtigkeit, die Brandschutzschläuche gegenüber anderen Arten von Wärmeschutz bieten – sie sind im Vergleich zu anderen Arten von Wärmeschutz in der Regel einfacher und schneller zu installieren und tragen zum Schutz von Schläuchen bei, ohne dass viel zusätzliches Gewicht oder Platz erforderlich ist. Diese Merkmale machen das Hinzufügen eines Brandschutzschlauchs zu Industrieschläuchen insgesamt zu einer einfacheren, schnelleren und kostengünstigeren Installationslösung für den Schlauchschutz und bieten die Flexibilität, auf die Anforderungen der beabsichtigten Anwendung einzugehen. Darüber hinaus sind Feuerschutzhüllen in zahlreichen verschiedenen Größen und Farben erhältlich.

Merkmale der Firesleeve-Produkte von Davlyn

Davlyns Silco Sleeve® ist beständig gegen Hydraulikflüssigkeiten, Schmieröle und Kraftstoffe Feuerhülsen und Feuerschutzhüllen mit Klettverschluss Isolieren Sie gegen Energieverlust in Schläuchen und schützen Sie Kabel und Schläuche vor Spritzern geschmolzenen Metalls und starken Funken. Sie schützen dauerhaft bis zu 500 °F und können einem geschmolzenen Spritzer bei 2,200 °F (1,200 °C) standhalten. Davlyns Feuerwehrschläuche für die Luft- und Raumfahrt sowie für die Industrie sind mit der gleichen proprietären Silikonkautschukmischung beschichtet, um die Haltbarkeit zu erhöhen und den Hitze- und Flammenschutz zu verbessern.

Davlyn entwirft und fertigt seit Jahrzehnten technische Textilien und Verbundwerkstoffe. Die Wurzeln reichen bis ins Jahr 1909 zurück – auch heute noch halten unsere Produkte die Wärme an ihrem Platz. Kontaktiere uns Weitere Informationen zu unseren Feuerschutzschläuchen zum Schutz von Schlauchleitungen finden Sie hier.